Feuchtigkeit im Mauerwerk Wir helfen Ihnen in Krefeld und am Niederrhein

Feuchtigkeit ist ein Graus für jeden Hausbewohner. Die Folgen der Feuchteschäden am Haus sind fatal und belasten das Mauerwerk, Ihre Gesundheit und Ihren Geldbeutel gleichermaßen. Bereits bei den ersten Anzeichen von Nässe oder Schimmelbildung ist daher das schnellstmögliche Zurateziehen eines Experten unabdingbar. Vermeiden Sie Schlimmeres und wenden Sie sich an die Bauwerksabdichtung Gregor M. Podstawa in Krefeld, wenn es um Feuchtigkeit in Ihrem Mauerwerk geht.

Was tun bei Feuchtigkeit im Mauerwerk? – Bauwerksabdichtung Gregor M. Podstawa aus Krefeld

Sie haben den Verdacht, dass Feuchtigkeit oder Schimmel sich in Ihrem Haus breitmacht und möchten sich über effektive Lösungen informieren? Nehmen Sie Kontakt zu unseren Profis aus Krefeld auf und lassen Sie sich ausführlich beraten! Wir unterstützen Sie bei folgenden Problemen:

Aufsteigende Feuchtigkeit

Wenn die Nässe des Erdreichs aufgrund der Kapillarwirkung des Mauerwerks nach oben aufsteigt, spricht man von aufsteigender Feuchtigkeit. Fehlende beziehungsweise beschädigte Horizontal- oder Außensperrschichten führen zu einem schnellen Eindringen der Feuchtigkeit ins Mauerwerk. Diesen Vorgang unterbrechen wir durch eine Horizontalsperre mit BKM.Mannesmann HP-K Pro. Sprechen Sie unser Team für Abdichtungstechnik in Krefeld an!

Querdurchfeuchtung

Ebenso wie aufsteigende Feuchtigkeit ist auch die Querdurchfeuchtung ein häufiges Problem an alten wie auch neuen Gebäuden. Querdurchfeuchtung entsteht durch seitlich eindringende Nässe, wie sie beispielsweise in Kellerwänden oftmals vorkommt. Durch das kontinuierliche seitliche Eindringen der Nässe ins Mauerwerk entwickelt sich eine vollständige Durchfeuchtung der Wand. Die Bauwerksabdichtung Gregor M. Podstawa aus Krefeld bietet eine Flächensperre im Injektionsverfahren mit BKM.Mannesmann HP-K Pro, die die natürliche Wärmedämmeigenschaft des Mauerwerks wiederherstellt.

Risse im Mauerwerk

Risse im Mauerwerk stellen ein ernst zu nehmendes Problem dar. Gründe hierfür sind unter anderem Temperaturdehnungen und Feuchtigkeitsänderungen. Da die Risse, je nach Größe, die Funktionalität des Mauerwerks einschränken und sich negativ auf die Standsicherheit des Gebäudes auswirken können, sollten Sie sich bei ersten Anzeichen schnellstmöglich mit einem Experten in Verbindung setzen. Auch bei Rissen im Mauerwerk bieten wir Ihnen in Krefeld und am Niederrhein zuverlässige Lösungen. Sprechen Sie uns an!